Startbild Heimspiel Mohorn

Startseite

    Mehr Informationen zum Ort und seine Einwohner gewünscht? Dann hier klicken:
    www.saupsdorf.de
    www.saupsdorfer-freizeitverein.de

    Vorschau

  • Fussball

    1. Mannschaft


    Trainingszeiten Hinrunde 2016/2017
    jeweils 19:00 – 21:00 Uhr

    September 2016
    01.09.16 Donnerstag
    07.09.16 Mittwoch
    14.09.16 Mittwoch
    22.09.16 Donnerstag
    29.09.16 Donnerstag

    Vorschau 2. Punktspiel Kreisliga A

    SV Saupsdorf-SV Wacker Mohorn

    Nach dem ersten Punktgewinn in Wilsdruff, will der SVS vor heimischen Publikum nachlegen und den ersten Dreier einfahren. Mit der selben couragierten Einstellung wie im letztem Spiel, sollte dies auch möglich sein.

    Rückblick 1. Punktspiel

    SG Motor Wilsdruff 2.- SV Saupsdorf 0 : 0 (0 :0 )

    Torschützen

    Ein guter Start in die Mission Kreisliga A, mit einem Punktgewinn. Wer weiß, mit mehr Glück und Kaltschnäuzigkeit wäre auch noch mehr drin gewesen…

    + + + Spielbericht + + +
    Aktueller Spieltag & Tabelle HIER
    Unseren Vereinsspielplan kannst du HIER PDF downloaden!
    HIER EXEL downloaden!

  • Fussball

    D-Junioren

    1. Kreisklasse Staffel 1

    Vorschau
    2. Punktspiel
    SpG Sebnitz/Saupsdorf – SV Graupa
    Sonnabend, 03.09.2016 10:30 Uhr
    Waldstadion Kunstrasen, Schandauer Str. 100, 01855 Sebnitz
    Rückblick/
    1. Punktspiel
    SSV 1862 Langburkersdorf – SpG Sebnitz/Saupsdorf 0:5 (0:2)
    Mit einem Sieg beim Derby in Langburkersdorf in die neue Saison gestartet.
    Torschützen

    + + + Saisonfazit 2015/2016 + + +

    Aktueller Spieltag & Tabelle HIER
    Unseren Vereinsspielplan kannst du HIER downloaden!

    B-Junioren

    1.Kreisklasse

    In der SpG Neustadt/Sebnitz sind die 5 Saupsdorfer Kicker, Kurt Häntzschel , Max Häntzschel, Arthur Hempel, Max Maetze und Fabian Zirnstein aktiv, die Zweitspielrecht für den BSV 68 Sebnitz haben.
    Vorschau
    3. Punktspiel
    Heidenauer SV – SpG Neustadt/Sebnitz
    Sonnabend, 10.09.2016 12:30 Uhr
    SpA Heidenau Kunstrasen, Am Sportforum 1, 01809 Heidenau
    Rückblick/
    1. Punktspiel
    SpG Kreischa/Possendorf – SpG Neustadt/Sebnitz 3:2 (0:1)
    Leider auch nach der Pokalniederlage kein Sieg beim ersten Punktspiel.
    + + + Rückblick Saison 15/16 + + +

    Aktueller Spieltag & Tabelle HIER
    Unseren Staffelspielplan kannst du HIER downloaden!

  • Aktuelles

    Sieger des 4. Stadtpokal der Grossen Kreisstadt Sebnitz


    4. Stadtpokal der Großen Kreisstadt Sebnitz
    gewinnt der SV Saupsdorf

    Am 5. August fand das Turnier um den Sebnitzer Stadtpokal zum vierten Male statt. Teilnehmende Mannschaften waren der BSV 68 Sebnitz 2., SV Saupsdorf und der SV Lichtenhain 1924. Ausrichter waren in diesem Jahr der BSV 68 Sebnitz. Nach der Auslosung ergaben sich folgende Paarungen: BSV 68 Sebnitz 2. gegen SV Lichtenhain 1924, SV Lichtenhain 1924 gegen SV Saupsdorf und BSV 68 Sebnitz 2. gegen SV Saupsdorf. Die Spielzeit betrug jeweils 1 x 45 Minuten und die Spiele wurden souverän vom Schiedsrichter Stefan Schöne (BSV 68 Sebnitz) geleitet. Im ersten Spiel des Turniers setzte sich am Ende knapp mit 2:1 die 2. Mannschaft des BSV 68 Sebnitz durch. In der zweiten Partie kamen die Lichtenhainer gehörig unter die Räder und mussten 8 Gegentore gegen den SV Saupsdorf hinnehmen
    und es hätten noch mehr sein können oder gar müssen. So kam es zum Finale zwischen Sebnitz und Saupsdorf. Beide Teams wollten kein Gegentor fangen, agierten extrem sicherheitsbewusst und einer lauerte auf den Fehler der Anderen. Es gab wenig Strafraumszenen und kaum echte Torchancen auf beiden Seiten, sondern beide Mannschaften neutralisierten sich fast. Einzige Möglichkeit ein Tor zu erzielen blieben die Standards. 10 Minuten vor Ende der Partie nutzte Saupsdorf einen Freistoß aus etwa 18 Metern zum erlösenden 0:1, ausgeführt von Maetze und per Kopfball von Rußig ins Tor der Sebnitzer. Danach ließ der SV Saupsdorf nichts mehr zu und gewann verdient das Turnier nach 2014 zum zweiten Mal, mit 6 Punkten und 9:0 Toren vor dem BSV 68 Sebnitz 2. mit 3 Punkten und 2:2 Toren und dem SV Lichtenhain 1924 mit 0 Punkten und 1:10 Toren. Die normalerweise feierliche Pokalübergabe war ein wenig unorganisiert und hatte leider keinen würdigen Rahmen, trotzdem nahm der Kapitän Philipp Düffort den Wanderpokal aus den Händen von Stefan Müller entgegen. Im nächsten Jahr ist der Ort Lichtenhain der Ausrichter für den 5. Stadtpokal und vielleicht kann ja dort der SV Saupsdorf den Pokal verteidigen.

    Der SV Saupsdorf spielte mit:
    M. Sturm, J. Hesse, D. Kunath , R. Schlenkrich, S. Kutzner, D. Maetze, P. Rußig P. Düffort,
    M. Schiekel, C. Erbert, D. Ehrlichmann, M. Häntzschel, C. Glaser, P. Glanze, J. Mihulka, E. Sack

    aktuelle Formulare

    DOWNLOADS
    Hier können Sie unseren Aufnahmeantrag, sowie den Nutzungsvertrag über die Gasträume und den Nutzungsvertrag für die Kegelbahn runterladen.
    Aufnahmeantrag SV Saupsdorf e.V
    Nutzungsvertrag Gasträume
    Nutzungsvertrag Kegelbahn

  • Wir gratulieren

im Monat August:
Max Lindner 10.08.
Matthias Sturm 15.08.
Mario Hensel 18.08.
Kay Schäfer 26.08.

-->