Pokal Ausscheidungsrunde und 1. Hauptrunde

Kreispokal Ausscheidungsrunde

SG Traktor Reinhardtsdorf 3. – SV Saupsdorf 2 : 4 (1 : 2)
Im ersten Pflichtspiel der Saison reiste der SVS zur 3. Mannschaft der SG Traktor Reinhardtsdorf. Bei den hohen Temperaturen an diesem Tage, konnte man nicht erwarten ein temporeiches Spiel zu sehen. Nach 11 Minuten erzielte Meintzschel die Führung des SVS, doch nur 3 Minuten später konnten die Gastgeber, begünstigt durch mangelndes Abwehrverhalten, bereits den Ausgleich erzielen. Schiekel sprintete in der 22. Minute in eine Rückgabe der Platzherren zum eigenen Torwart, und schob zum 1:2 ein.
Nach der Pause erhöhte Grandl auf 1:3, da waren 63 Minuten gespielt und Prosche-Willmuth setzte in der 75. Minute noch eins drauf zum 1:4. 3 Minuten später konnte der Gastgeber zum 2:4 verkürzen, was auch gleichzeitig der Endstand war. Am Ende gewonnen und eine Runde weiter, aber es lief noch nicht alles rund.

Der SV Saupsdorf spielte mit:
M. Häntzschel (ab 55. P. Glanze), J. Hesse (ab 46. D. Kunath), S. Prosche-Willmuth, S. Kutzner, R. Schlenkrich,
R. Reichelt, K. Frenzel (ab 80. M. Hensel), P. Grandl, D. Meintzschel, P. Düffort, M. Schiekel

1. Pokal KO- Runde
SV Saupsdorf – SV Aufbau Pirna-Copitz 1. 3 : 0 (1 : 0)

Mit dem Aufsteiger in die 1. Kreisklasse aus Pirna-Copitz, erwartete der SVS seinen nächsten Gegner im Pokal. Schon nach 10 Minuten netzte Schiekel, nach schöner Vorarbeit von Frenzel, zum 1:0 ein Der SVS war die spielbestimmende Mannschaft und hatte mehr Zug zum Tor, münzte dies aber nicht in Tore um und so blieb es bis zur Pause bei diesem Spielstand.
Nach dem Seitenwechsel das gleiche Bild, doch diesmal wurden die Tormöglichkeiten von Schiekel, in der 61. Minute und Schlenkrich, in der 82. Minute genutzt und somit auf 2:0 bzw. 3:0 erhöht. Ein in der Höhe verdienter Sieg und insgesamt war der SVS das homogenere Team und sollte den positiven Schwung mitnehmen für das kommende erste Punktspiel der Saison.
Der SV Saupsdorf spielte mit:
M. Sturm, J. Hesse (ab 75 R. Müller), S. Prosche-Willmuth, S. Kutzner, R. Schlenkrich, R. Reichelt,
K. Frenzel, P. Grandl, D. Meintzschel (ab 63. D. Maetze), P. Düffort, M. Schiekel

Comments are closed.