A-Junioren 12. Punktspiel

12. Punktspiel
SpG Saupsdorf/Sebnitz – SV Blau-Gelb Stolpen 5 : 3 (3 : 1)

Das erste Punktspiel nach der Winterpause begann eigentlich schon furios, schon in der ersten Spielminute gingen die Gastgeber, mit einem Schuss durch die Hosenträger des Torwarts, von S. Haci mit 1:0 in Führung.
Dies sollte eigentlich Sicherheit geben, aber ein zu leichtfertiger Ballverlust im Mittelfeld nutzten die Burgstädter zum 1:1 in der 8. Minute.
Die Platzherren hatten mehr Spielanteile, vergaben aber Ihre Chancen zu überhastet oder unkonzentriert. Ein Freistoß von J. Henke in der 22. Minute, aus 19 Metern ins rechte obere Toreck, brachte das 2:1. Neun Minuten später konnte T. Al-Abdullah per Kopf nach einem Eckball von rechts auf 3:1 erhöhen. Dies war dann auch gleichzeitig der Pausenstand.
In Halbzeit zwei waren die Gastgeber wohl noch nicht richtig wieder auf dem Platz und luden mehr und mehr die Gäste ein, ein Tor zu erzielen und dies gelang Ihnen auch dann in der 57. Minute. Aber vier Minuten später konnte S. Haci, wieder den zwei Tore Abstand herstellen.
Die Hausherren erspielten sich mehr gute Chancen, vergaben sie aber durch ungenaue Zuspiele oder überhastete Abschlüsse. In der Abwehr stand man dann noch zu luftig und das nutzten dann auch die Gäste in der 84. Minute mit Ihrem dritten Tor.
Bereits eine Minute später gaben die Junioren der SpG aber schon die richtige Antwort auf dem Platz und S. Haci erzielte mit seinem dritten Tor den Endstand von 5:3.
Als Fazit bleibt, es waren schöne Spielzüge der Jungs zu sehen, aber auch noch viel Leerlauf im Zusammenspiel, Passgenauigkeit und in den Torabschlüssen. Hier heißt es jetzt weiter daran im Training zu arbeiten und sich zu verbessern, denn am nächsten Spieltag muss man zum Tabellenersten, nach Schmiedeberg, reisen und man muss schon 100 Prozent geben, will man dort was zählbares erreichen.

Die SpG Saupsdorf/Sebnitz spielte mit:
A. Hempel, M. Häntzschel, M. Flaske, K. Häntzschel, J. Häntzschel, J. Henke,
M. Schmidt, L. Ufer, S. Haci, J. K. Hille, T. Al-Abdullah (ab 70. C. Baum)

Comments are closed.