A-Junioren 20. Punktspiel

20. Punktspiel
SG 90 Braunsdorf – SpG Saupsdorf/Sebnitz 3 : 2 (2 : 0)

Das Spiel in Braunsdorf begann recht Hoffnungsvoll, bereits nach 5 Minuten erhielten die Gäste einen berechtigten Foulstrafstoß, konnten diesen aber leider nicht verwandeln. In der 13. Minute war die Abwehr unserer SpG nicht konsequent genug und die Braunsdorfer nutzten dies zum 1:0.
Die Jungs steckten dies aber schnell weg und erarbeiteten sich zahlreiche Möglichkeiten, nutzten dies aber nicht aus. In der 37. Minute erzielten die Gastgeber das 2:0, welches auch gleichzeitig der Pausenstand war. Unsere Jungs kamen in der zweiten Hälfte immer besser ins Spiel und erarbeiteten sich mehr und mehr Spielanteile.
Die Braunsdorfer verlegten sich nur noch auf Konter und in der 57. Minute nutzten sie einen ebensolchen zum 3:0. Die Gäste steckten aber nicht auf und endlich in der 70. Minute konnte S. Haci mit seinem Tor auf 3:1 verkürzen.
Jetzt kam die zweite Luft und die Jungs rannten auf das Tor der Braunsdorfer regelrecht an. Aber die Chancen wollten einfach nicht zu einem weiteren Tor werden. In der 90. Minute zeigte der Schiri erneut auf den Strafstoßpunkt und diesmal nutzte K. Häntzschel dies zum 3:2.
Wäre der erste Strafstoß auch im Tor gelandet, wer weiß was da in Braunsdorf möglich gewesen wäre. Jetzt ist eine Woche Pause und dann folgt das letzte Spiel in Wilsdruff.
Dies ist auch das letzte Spiel der SpG Saupsdorf/Sebnitz, leider gibt es in der neuen Saison keine A-Jugend mehr. Wir freuen uns auf ein spannendes letztes Spiel, mit hoffentlich 3 Punkten für unsere SpG.

Die SpG Saupsdorf/Sebnitz spielte mit:
A. Hempel, M. Häntzschel (ab 65. M. Maetze), J. Weiße, M. Flaske, J. Häntzschel, J. Henke, M. Schmidt,
S. Haci, J. K. Hille, P. Hartrampf, T. Al-Abdullah (ab 54. K. Häntzschel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.