1. Ausscheidungsrunde

Hohnsteiner SV – SV Saupsdorf 2:3 (2:1)

Im ersten Pflichtspiel der neuen Saison war der SVS beim Pokalspiel gegen Hohnstein in Ulbersdorf zu Gast. In den Derbys gibt es immer viele Tore und so sollte es auch diesmal sein. Saupsdorf begann die Begegnung ziemlich nervös, ungenaue Zuspiele und unnötige Abspielfehler prägten die erste Hälfte. In der 10. Minute dann ein schöner Angriff und nach einer super Flanke von Neuzugang D. Maetze auf D. Ehrlichmann brauchte dieser völlig freistehend nur noch den Kopf hinhalten und es stand 0:1 für die Gäste. Eigentlich sollte die Führung Sicherheit geben, aber nach zwei schnellen Kontern der Burgstädter (37., 45.), bei denen die Hintermannschaft nicht richtig gut aussah, war das Spiel gedreht und die Saupsdorfer gingen mit einem Rückstand in die Halbzeitpause. Torhüter M. Sturm musste angeschlagen ausgewechselt werden, dafür stand P. Häntzschel die zweite Hälfte zwischen den Pfosten. Er machte seine Sache sehr gut und hielt seinen Kasten sauber. Saupsdorf machte nun mehr Druck nach vorn und hatte einige gute Möglichkeiten. Teilweise wurde aber der Ball zu weit vors Tor gespielt, durch Schüsse aus der zweiten Reihe wäre der Ausgleich vielleicht schon eher gefallen. P. Grandl markierte in der 80. Minute per Kopfball das überfällige 2:2, nach Flanke von F. Müller. Die Hohnsteiner waren konditionell am Ende Ihrer Kräfte, Saupsdorf wollte unbedingt vor einer drohenden Verlängerung noch den Siegtreffer erzielen und K. Schäfer gelang es in der 88. Minute den Hohnsteiner Torwart, per Fernschuss zu überwinden. Die letzten Minuten wurden souverän gemeistert und am Ende einer fairen Begegnung gewann Saupsdorf verdient das Spiel!
Am 14.08. kommt es im nächsten Pokalspiel zu einem echten Kracher. Im Heimspiel ist der Bezirksklasseabsteiger aus Birkwitz zu Gast in Saupsdorf. Sicherlich müssen sich alle Spieler noch steigern, aber auch diese Aufgabe kann erfolgreich gestaltet werden. Die Mannschaft freut sich auf zahlreiche Unterstützung der Zuschauer, bei hoffentlich schönem Wetter!

Für den SV Saupsdorf spielten:
Sturm Matthias (45. P. Häntzschel), Kögler (75. Fröde), Müller, Kutzner, K. Schäfer, Rußig, Grandl, Prosche, Maetze, Ehrlichmann, Frenzel (60. Riedel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.