1. Pokal KO-Runde

1. Kreispokal KO – Runde

SV Saupsdorf – TuS Einheit Wehlen 4 : 0 (2 : 0)

Zum ersten Pflichtspiel in der neuen Saison 2014/2015, empfing der SVS die Mannschaft der TuS Einheit Wehlen zum Kreispokalspiel. Dieses Spiel wurde im „Birkenwaldstadion“ Hinterhermsdorf gespielt, so wie alle Heimspiele in der Hinrunde 2014 des SV Saupsdorf. Auf dem bestens vorbereiteten Rasen sahen die 45 Zuschauer ein gutes Spiel des SVS. Von Anfang an nahmen die Saupsdorfer das Zepter in die Hand und konnten schon nach neun Minuten, nach einer gut getretenen linken Ecke von Schiekel und Kopfballtor von Düffort, das 1:0 bejubeln. Saupsdorf hatte mehr Chancenanteile, konnte diese aber nicht in Tore ummünzen. Wehlen hatte in Halbzeit eins nur zwei Gelegenheiten, in der 24. Minute trafen Sie nur den Pfosten und in der 30. Minute durch einen schlechtgeschossenen Freistoß aus 16 Metern. In der 40. Minute setzte sich Schiekel erneut über die linke Seite durch und flankte von der Grundline in den Strafraum der Gäste zu Ehrlichman, der diesen Ball gefühlvoll herunter nahm und überlegt zum 2:0 einschoss.
Nach dem Wechsel hätte Schiekel schon in der 46. Minute, nach Foul an Ihm im Strafraum, vom Elfmeterpunkt das dritte Tor erzielen können, aber er hob das Leder über den Kasten der Gäste. In der 75. Minute machte er es aber besser und konnte nach klugem Pass von Reichelt endlich seine Leistung krönen und das 3:0 erzielen. In der 88. Minute leistete sich die Abwehr der Gäste einen kapitalen Bock und M. Schäfer nutzte dies und schob den Ball am herauseilenden Torwart vorbei zum 4:0 ein. Damit ist der SVS eine Runde weiter im Pokal, welche am 06./07.09.14 ausgetragen wird.
Am kommenden Samstag beginnen die Punktspiele, wie schon die letzten 3 Jahre, heißt der Gegner SpG Sachsen Müglitztal/LSV Gorknitz 2. Auf deren Platz heißt es jetzt einen guten Start in die Saison zu
erwischen und mit 3 Punkten im Gepäck nach Hause zu fahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.