Abschlussbericht D-Jugend

Abschlussbericht D – Junioren Saison 2014/2015
SpG Sebnitz/Saupsdorf

Die Junioren spielten in der 1. Kreisklasse 16 Punktspiele. Am Ende erreichten Sie einen guten zweiten Platz mit 45 Punkten, punktgleich mit dem Tabellenprimus aus Copitz, der aber das bessere Torverhältnis zu verzeichnen hatte. Von 8 Heimspielen gewannen unsere Jungs 7 und verloren eins.
Auswärts gewann man alle acht Spiele und somit stehen in der Gesamtbilanz 15 gewonnene Spiele, ein verlorenes Spiel, 130 : 24 Tore und 45 Punkte.
Zwei Pokalspiele absolvierten die Jungs der SpG, im ersten gewann man auswärts 4:1 und das zweite verlor man mit 0:4 vor heimischem Publikum.
Bei den Hallenkreismeisterschaften konnte man sich in der Vorrunde mit zwei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen, nicht für die Endrunde qualifizieren.
In dieser Spielgemeinschaft spielten in der abgelaufenen Saison insgesamt 15 Jungs. 6 Spieler davon spielten dabei für den SV Saupsdorf. In der neuen Saison 2015/2016 bleibt die Spielgemeinschaft weiterhin bestehen und wir hoffen auf gute, faire und spannende Spiele unserer jungen Kicker.
Wir wünschen der Mannschaft und dem Trainerteam eine erholsame Sommerpause um Kräfte zu tanken für die kommende Saison.
Unser Dank geht an den BSV 68 Sebnitz für die gute Zusammenarbeit, an das Trainergespann Ralf Pöche und Christian Schmidt für Ihre geleistete Arbeit als Trainer und Motivator der Jungs und natürlich an alle Eltern der Junioren, die Ihre Kinder unterstützten und es Ihnen ermöglichten sich auf Ihr Hobby, Fußball, zu fokussieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.